KM1 260201-C - O 02 Schwerin, K.P.E.V. Ep. I

189,00 €*

nicht verfügbar
Produktnummer: KM1-260201-C

KM1 260201-C - O 02 Schwerin, K.P.E.V. Ep. I

 

Vorbild: Das Vorbild der eisernen Kohlewagen “Schwerin” wurde von 1892 bis 1913 in einer Stückzahl von 43.223 Exemplaren gebaut. Bereits ab 1910 wurden die preußischen Achshalter und Achslager gegen die der Verbandsbauart getauscht. Die gebremsten Versionen des O 02 hatten einen Achsstand von 3,30 Metern und waren mit Spindelbremsen, Bremserhaus und Bremserbühne ausgestattet. Die ursprünglichen Stangenpuffer wurden später durch Hülsenpuffer ersetzt. Bei der DB waren diese Wagen bis in die 1970er Jahre im Einsatz. Vor allem für Kohletransporte, Schüttgutladungen und Schlacke wurde diese Wagengattung eingesetzt. Im Bild war in vielen Bahnbetriebswerken und Güterzügen nicht wegzudenken.

 

Modell: Das Modell besteht aus Messing-Gemischtbauweise, vorbilgerechte Detaillierung und Beschriftung, Federpuffer, Schraubkupplungen, austauschbar gegen Funktionskupplungen, beidseitig vorbildgerecht profilierte Räder, viele angesetzte Teile, komplette Nachbildung der Bremsanlage und des Wagenkastens innen, beidseitig profilierte Buckelbleche, Mindestradius 910 mm, LüP 16,2 cm, Gewicht ca. 0,5kg.

 

Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

 

Ausführung: Eiserner Kohlewagen, Messing-Gemischtbauweise

 

Die Buchstaben A, B, C, etc. stehen für unterschiedliche Wagennummern.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.